Sanabelle

Sanabelle Hairball Snack

Sanabelle HAIRBALL SNACK dient als Ergänzungsfuttermittel für ausgewachsene Katzen.

Bestimmte pflanzliche Fasern im Sanabelle HAIRBALL SNACK mindern die Bildung von Haarballen und ermöglichen bereits entstandenen Ballen eine ungehinderte Passage durch den Darm. 

  • die Bildung von Haarballen wird auf natürliche Weise verhindert
  • sowohl für Lang- als auch Kurzhaarkatzen geeignet
  • besonders schmackhaft und bekömmlich
  • Rezeptur ohne Weizen
Analytische Bestandteile
umsetzb. Energie 16,70 MJ/kg
Protein 30,50 %
Fettgehalt 22,50 %
Rohfaser 5,00 %
Rohasche 6,50 %
Phosphor 1,05 %
Calcium 1,10 %
Magnesium 0,07 %
Zusatzstoffe (Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg)
Vitamin A 17.000 I.E.
Vitamin D3 1.500 I.E.
Vitamin E (als all-rac-α Tocopherylacetat) 150 mg
Vitamin B1 20 mg
Vitamin B2 20 mg
Vitamin B6 20 mg
Vitamin B12 40 mcg
Biotin 275 mcg
Pantothensäure 20 mg
Niacin 80 mg
Taurin 2.000 mg
Folsäure 2 mg
Cholinchlorid 2.450 mg
Spurenelemente je kg
Zink (als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat) 40 mg
Kupfer (als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat) 10 mg
Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 2,0 mg
Selen (als Natriumselenit) 0,20 mg
Zink (als Zinkoxid) 30 mg

Zusatzstoffe:

Antioxidationsmittel

Zusammensetzung:

Frisches Geflügel (min. 20 %), Reis, Geflügelfleischmehl, Tierfett, Lebermehl, Rübentrockenschnitzel (entzuckert), Proteinhydrolysat, Zellulosefasern, Grieben (getrocknet),Hirse, Fleischmehl, Leinsamen, Vollei (getrocknet), Fischöl, Flohsamen, Hefe (getrocknet), Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Preiselbeeren (getrocknet), Blaubeeren (getrocknet), Muschelfleischmehl, Chicoréepulver, Ringelblumenblüten (getrocknet), Yucca-Extrakt.

Sanabelle HAIRBALL SNACK (für ausgewachsene Katzen)
Gewicht der KatzeSnacks pro Tag (Stück)
2,0 - 3,0 kg15 - 17
4,0 - 5,0 kg20 - 25
6,0 - 7,0 kg30 - 32
8,0 - 9,0 kg35 - 40
10,0 - 11,0 kg42 - 45
12,0 - 13,0 kg47 - 50

Bitte ausreichend Wasser zur Verfügung stellen! 
Es können pro Tag bis zu 40 g gefüttert werden. 
Bitte die verfütterte Menge an Snacks bei der Gesamtration berücksichtigen.